<Die andere Verbindung / Erfahrungen eines Mediums>
von Claudia Zeier Kopp, ist  im 2004  im Zytglogge Verlag erschienen.


Claudia Zeier Kopp zeigt in ihrem Buch, wie sie durch familiäre Schicksalsschläge und verschiedenste Lebensstationen zur medialen Arbeit gelangt ist. Nebst ihrer eigenen Biografie wird anhand ausführlicher Beschreibung von Sitzungs-Fällen aufgezeigt, wie sie die Medialität heute beruflich umsetzt. Im Mittelpunkt ihrer Aufzeichnungen stehen die Jenseitskontakte, die Verbindungen zwischen Diesseits und Jenseits. Mittels zahlreicher Fall-Beispiele aus der medialen Praxis beantwortet sie einer breiten Leserschaft die wesentlichen Fragen ihrer Tätigkeit.


Aus dem Inhalt:
° Sollte man die Toten nicht ruhen lassen?
° Welches ist der Sinn der Kommunikation mit Verstorbenen?
° Wie nimmt ein Medium die Verstorbenen wahr?
° Was für eine <Sprache> sprechen die Verstorbenen?
° Was darf man von einem Medium erwarten? Was nicht?
° Wie können die Verstorbenen ihren Hinterbliebenen helfen?
° Gibt es ausser den Verstorbenen auch noch andere Informationsquellen? ° Welche Umstände behindern oder fördern Jenseitskontakte?
___________________________________________________________

 

Kurs- und Sitzungs-TeilnehmerInnen  können das Buch direkt im Zeiko Center beziehen.
Das Buch ist ebenfalls erhältlich an medialen Veranstaltungen des Zeiko Centers.


Kein Postversand durch das Zeiko Center.


Postversand durch:
BDE Bücherdienst AG, Einsiedeln,
Tel. ++41 (0)55 418 89 89, Fax ++41 (0)55 418 89 19
Das Buch ist auch in Buchhandlungen erhältlich.


Zeiko Center Claudia Zeier, Schweighofstrasse 24, CH-8045 Zürich, Schweiz